HERBOLUX AQUA PU-SATIN 2,5L + Geschenk zur Bestellung

Kode: HERBOLUX_AQUA
68,60 € 57,60 € ohne MwSt.
Auf Lager (1 St)
Lieferung bis:
30.9.2022

Detaillierte Informationen

Detaillierte Produktbeschreibung

Wasserverdünnbarer Top-PU-Seidenglanzlack mit optimalem Deckvermögen für eine edles Finish und hochwertige Flächen im Innenbereich.

Hochwertiger, wasserverdünnbarer PU-Seidenglanzlack mit optimalem Deckvermögen und gutem Verlauf. Hoch strapazierfähige Zwischen- und Schlussbeschichtung auf grundiertem Holz und grundierten, metallischen Untergründen mit sehr guter Oberflächenhärte. Ideal für Innentüren, Möbel und Möbelinnenflächen. Herbol-Herbolux Aqua PU Satin ist außerordentlich vergilbungsbeständig und umweltschonend.

  • Verbrauch: ca. 11,5 m² / Liter pro Beschichtung
  • Farbton / Farbe : Weiß
  • Glanzgrad: Seidenglänzend
  • Trockenzeit: Staubtrocken nach ca. 2 Stunden. Grifffest nach ca. 4 Stunden. Überarbeitbar nach ca. 16 Stunden. Durchgetrocknet nach ca. 1-2 Tagen. Temperatur-und luftbedingte Abweichungen sind möglich.
  • verfügbare Größen / Gebindegrößen: 0,375 Liter, 0,75 Liter, 2,5 Liter

Anwendungsbereich: 

Der Untergrund muss fest, sauber, tragfähig, trocken und frei von Ausblühungen, Algen, Moos, Pilzbefall, Mehlkornschichten, Sinterschichten bzw. oberflächlichen Bindemittelanreicherungen (glasartige Zementleimschichten) und Trennmitteln sein. Aufsteigende Feuchtigkeit ist auszuschließen. Defekte Dehnfugen erneuern.

Eigenschaften:

  • Top-Finish, edler Seidenglanz und guten Verlauf
  • Optimales Deckvermögen
  • Ausgezeichnete Kratz- und Stoßfestigkeit
  • Außerordentliche Vergilbungsbeständigkeit
  • hoch strapazierfähig
  • geruchsarm
  • umweltschonend

Alle Beschichtungen und Voarbeiten richten sich stets nach dem Objekt, sie müssen auf dessen Zustand und den Anforderungen, denen sie ausgesetzt sind,  abgestimmt sein. Das Material muss vor Gebrauch gut umgerührt werden. Kupfer kann wasserverdünnbare Beschichtungen verfärben. Auch kann es bei manchen Holzarten, wie z.B. Laubhölzern aufgrund natürlich vorkommender Holzinhaltsstoffe zu Verfärbungen kommen.

Alte Acryllackfarben müssen vor der Beschichtung nass angeschliffen bzw. mit einem speziellen Schleifpapier bearbeitet werden. Die endgültige Oberflächenhärte wird erst nach 2 Tagen erreicht. 

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Dieses Feld nicht ausfüllen:

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

5
1x
4
0x
3
0x
2
0x
1
0x
Dieses Feld nicht ausfüllen: